Dr. phil. habil. Thomas Rolf

 

Ich wurde 1967 in Hamburg geboren und habe meine Kindheit und Jugend in Hagen am Teutoburger Wald verbracht. An der Universität Münster habe ich von 1986 bis 1993 Philosophie und Germanistik studiert. Danach zog es mich in den Osten Deutschlands, und zwar nach Chemnitz. Meinen Doktortitel sowie meine Habilitation habe ich an der dortigen Technischen Universität erworben, an der ich, zuletzt für ein Jahr als Vertretungsprofessor, 17 Jahre lang beschäftigt war. 2010 zogen meine Frau und ich nach Marburg. Seit dieser Zeit bin ich als Dozent an verschiedenen mitteldeutschen Universitäten und Bildungseinrichtungen tätig - so etwa als Lehrbeauftragter im „Studium generale“ der Universität Mainz sowie als Dozent an der Marburger VHS.

 

Unter „Selbstverständnis und Zielsetzung“ (am linken Bildrand) erfahren Sie, was ich mir für das Philosophie-Forum Marburg erhoffe. Und auch den "Leitideen", auf denen meine Arbeit im Forum beruht, ist ein Unterpunkt gewidmet. Details über meine universitäre Lehrtätigkeit sowie über meine Veröffentlichungen finden Sie hier: www.thomas-rolf.de

 

 

 

 

"Der edle Mensch befasst sich hauptsächlich mit Philosophie und Freundschaft." 

(Epikur)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Thomas Rolf (2017)